So schön ist es an der Goitzsche

So schön ist es an der Goitzsche

MDR: "Erst Auenwald, dann Tagebau, heute Naherholungsgebiet – die Goitzsche in Sachsen-Anhalt hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. In kaum einer anderen Region Mitteldeutschlands tritt der Strukturwandel von Industrie hin zu Freizeit und Natur so deutlich zu Tage."

Der MDR besuchte Akteure rund um den Großen Goitzschesee bei Bitterfeld und ging der Frage nach: Was macht die Region heute so attraktiv?"

Quelle: MDR um 4 | 30.04.-04.05.2018 | 16:00 Uhr

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Seite, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren, wie Sie Cookies deaktivieren.
Weitere Informationen Ok Ablehnen